Beruf und Bildung - Profil Ökonomische Bildung

Die Professur für Wirtschaftsdidaktik und Dikaktik der ökonomischen Bildung bietet ab dem Wintersemester 2018/19 den Bachelorstudiengang Beruf und Bildung - Profil Ökonomische Bildung an. In den Studiengang Berufsbildung - Profil ökonomische Bildung wurde zuletzt im Wintersemester 2017/18 immatrikuliert.

Das Bachelorstudium stellt die Verbindung zwischen der Fachdidaktik, der Pädagogik sowie der wirtschaftswissenschaftlicher Grundausbildungen dar.

Der polyvalente Bachelor-Abschluss ermöglicht den Absolventen qualifizierte Tätigkeiten in Einrichtungen der Berufswahl- bzw. Berufsorientierung, in der betrieblichen bzw. außer- oder überbetrieblichen Berufsausbildung mit berufs- oder betriebspädagogischen Anforderungen, ausüben.

Darüber hinaus kann das Studium in diversen Masterstudiengängen an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg fortgesetzt werden, u.a. im Master of Education - Lehramt an Gymnasien, an Sekundarschulen oder an berufsbildenden Schulen.

Weiterführende Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Letzte Änderung: 12.09.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: