Magdeburger Mentoring in Gruppen (MaMiG)

Seit dem Wintersemester 2018/19 gibt es an der Professur für Wirtschaftsdidaktik und Didaktik der ökonomischen Bildung ein Mentoring-Programm für die Studienanfänger*innen des Studienganges Beruf und Bildung - Profil ökonomische Bildung. Das Mentoring soll die Studierenden in der Studieneingangsphase unterstützen und zum Studienerfolg beitragen. Angelegt ist das Programm als Gruppen- und Peer-to-Peer-Mentoring. In diesem Sinne übernehmen erfahrene Studierende Mentor*innen-Rolle für eine Kleingruppe von Studienanfänger*innen und begleiten sie über das ganze erste Semester hinweg im Rahmen regelmäßiger Treffen.

MaMiG

Eine Besonderheit ist dabei die Verzahung mit der Lehrveranstaltung "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten". Im Rahmen der ehrenamtlichen Mentor*innen-Tätigkeit bieten die erfahrenen Studierenden ihre Hilfe bei der ersten Orientierung im Studium an. Sie unterstützen u. a. beim Aufbau eines Netzwerkes und geben ihre eigenen Erfahrungen und ihr Wissen weiter. Im Gegenzug erhalten die Mentor*innen die Gelegenheit, Erfahrungen im Mentoring zu sammeln und damit auch ihre eigene Sozial- und Selbstkompetenz zu stärken sowie sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Mentor*innen

Falls Sie Interesse an einer Tätigkeit als Mentor*in haben, schreiben Sie einfach eine E-Mail an marcel.spittel@ovgu.de.

Letzte Änderung: 23.07.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: